Ärgerliche Gegentore führen zu nächster Pleite

Ärgerliche Gegentore führen zu nächster Pleite

2. Herren 14.10.2019

Zweite momentan ohne das Quäntchen Glück

Nach zwei Niederlagen hatte man sich im Heimspiel gegen die SG Giesen/Ahrbergen viel vorgenommen. So wurde der Gegner früh attackiert und unter Druck gesetzt. Leider sprang nichts Zählbares dabei heraus. Stattdessen ging man nach einer abgefälschten Ecke mit 0:1 in Rückstand. Nach der Pause führte eine fragwürdige Rückpass-Entscheidung zum 0:2. Den indirekten Freistoß aus 6 Metern konnte Kristian Albrecht noch stark parieren, doch der Nachschuss landete genau im Winkel. Die Mannschaft steckte nicht auf, musste aber nach einem unnötigen Ballverlust auch noch das 0:3 hinnehmen. Trotzdem versuchte man weiter alles und kam durch einen Handelfmeter von Marcel Münster zum 1:3. Danach warfen wir alles nach Vorne, bekamen den Ball aber in den entscheidenden Situationen nicht ins Tor. So scheiterte Leif Even nach einem Freistoß freistehend und Marcel Münster setzte einen Schlenzer gegen den Pfosten. Erst in der 90. Minute gelang nach Flanke von Timo Rennmann und Kopfball von Marcel Münster der Anschlusstreffer zum 2:3. Leider zu spät, denn der Schiedsrichter ließ nur eine Minute nachspielen. Somit war die dritte Niederlage in Folge besiegelt. Nun heißt es die Köpfe hochnehmen, eine gute Trainingswoche absolvieren und am Sonntag im Heimspiel gegen den TuS Holle/Grasdorf endlich wieder Punkte einzufahren.

FSV Algermissen 2

2 : 3

SG Giesen/Ahrbergen

Sonntag, 13. Oktober 2019 · 15:00 Uhr

2. Kreisklasse Hildesheim Staffel A · 11. Spieltag

Schiedsrichter: Tobias Kohn Zuschauer: 50

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.